Posts

Es werden Posts vom Mai, 2016 angezeigt.

Seriencheck (91)

Bild
Hastig in die Tastatur gehobelter Seriencheck, weil ich bis zur Fußball-Europameisterschaft die wichtigsten Shows abgedeckt haben möchte, Teil 1:

THE PATH (SEASON 1)


Eddie (Aaron Paul, "Breaking Bad") und Sarah Lane (Michelle Monaghan, "True Detective") leben in einer Sekte, pardon, einer Bewegung namens "The Meyerist Movement", in der sich vieles um erklommene Leitern, Licht, Liebe, Gemeinschaft, eine geheimnisvolle Stätte in Peru und Weltuntergang dreht. Quasi eine fröhliche Mischung aus Hippie-Kommune, Scientology und R'hllor. Sarah hat bereits eine gehobene Stellung in der Gemeinschaft inne, Eddie kraxelt noch die Leiter der Erleuchtung hoch und kann so manchen leisen Zweifel nicht beiseite legen. Was dem aktuellen Chefideologen Cal (Hugh Dancy, "Hannibal") so gar nicht gefallen mag...

Schön, wieder Aaron Paul und Hugh Dancy in tragenden Rollen zu sehen. "The Path" lockt ähnlich wie "The Leftovers" damit, den Zuschauer…

IniRadio #336: Goo Goo Dolls - Over And Over

Bild
Ach ja. Mag ich. Für viele wahrscheinlich zu poppig. Die Band zu alt. Der Sänger zu gesichtsoperiert. Egal. Schöne Frühsommermucke.
TURN IT UP!

Bryan Cranston's Super Sweet Sixty

Bild
Bryan Cranston wird 60 und plant seine Super Sweet Sixty Geburtstagsparty.
15 Minuten voller OMG!!!! OMG!!!!! OMG!!!!!


IniRadio #335: Avantasia - Draconian Love (Official Live Clip in Brazil)

Bild
Tja, hätten die eben doch mal besser....

Seriencheck (90)

Bild
Ja, ich habe den Seriencheck schleifen lassen, letzten Monat gab es überhaupt keinen.
Beschwerden dahingehend bitte in mehrfacher Abschrift an YouWillDie@DarkSouls3 und demnächst LooksAwesomeMustBuyItNow@Uncharted4. Nun aber pünktlich als 2.500 Beitrag auf diesem Blog zu den frisch abgeschlossenen TV-Serien.

11.22.63 


Hat mich schon bei meinen ersten niedergeschriebenen Eindrücken überzeugen können und vermochte dieses Niveau bis zum Schluss der insgesamt 8 Episoden zu halten. Ich bin zugegeben mit der Buchvorlage nicht vertraut, aus eben dieser Ecke habe ich ein paar kritischere Stimmen zur Serie gelesen. Für mich war das ein rundes Finale, spannende Momente, stimmige Eindrücke aus der Zeitperiode um die Ermordung Kennedys, ein gut aufgelegter James Franco, eine mich nicht im geringsten störende Liebesgeschichte und als letzter Pluspunkt: Meine nicht zu verleugnende Verschossenheit in Sarah Gadon. Wie bereits erwähnt, ist die Show mehr locker aufbereitete Zeitgeschichte denn Zeitreise…

IniRadio #334: Paul Gilbert - Everybody Use Your Goddamn Turn Signal

Bild
Das Gilbert Paulchen mit einer wichtigen Service-Meldung: Blinker sind Rock'n'Roll.
Neues Album "I Can Destroy" am 27. Mai.