Posts

Es werden Posts vom 2015 angezeigt.

RIP Lemmy Kilmister

Bild
Kurz vor Jahresende noch so ein Downer.
Fucking rock'n'roll is dead.
RIP Lemmy Kilmister.
Ich geh mir heute noch eine Flasche Whiskey kaufen.


Weihnachtsnachklapp 2015

Bild
Für die nächsten paar Tage braucht mir kein irgendwie gefülltes Fleisch in irgendeiner Variante unterzukommen. Weihnachten war üppig, wobei ich noch einen Cordon Bleu-Braten bis zum Jahresende unterbringen muss. Aber dem gebe ich wirklich noch etwas Zeit. Lachs ist auch noch da.

GAMES:

The Witcher 3




Die Schande. Ich bin über die Festtage nicht dazugekommen, das zweistellig gigabytefressende Update zu laden und zu installieren. Dabei habe ich die Disc-Version und muss deshalb nicht alles aus dem Netz ziehen. Das nächste Mal wird vorgeladen. Sonst sicherlich ein tolles Spiel, das hoffentlich mein Dark Souls-Beuteschema anspricht. Wenn man mal alle Daten beisammen auf der Festplatte hat.






Star Wars Battlefront





Nicht viel besser, was meine persönliche Spielleistung anbelangt. Sieht aber fantastisch aus. Habe ein paar Trainingsmissionen gestartet und gefühlt die gesamten Speeder-Bike-Bestände des Imperiums am Baumwuchs auf Endor geschrottet. Werde versuchen, zwischen den Jahren besser zu werde…

IniRadio #326: Kiske/Somerville - Walk On Water

Bild
Kurz vor Weihnachten noch was Besinnliches. Ich traue mich ja fast nicht, eine Ballade oder ein Duett zu veröffentlichen, denn ich glaube, solche Lieder müssen hierzulande per Gesetz sofort an Helene Fischer ausgeliefert werden, damit sie sie nachsingen, golden glänzendes, mit Zuckergeschmack getränktes Lametta draufschütten und das Ganze dann bei ARD oder ZDF im Abendprogramm laufen kann. Oder Nachmittagsprogramm. Oder Frühprogramm.



Allen Leserinnen und Lesern ein frohes Fest, viel Ruhe, voll tolle Gesundheit und natürlich recht nette Geschenke.

Eigentlich wollte ich ja noch einen Seriencheck schreiben, bin aber in der saisonalen Hektik nicht dazu gekommen. Wer's gar nicht abwarten kann, hier die Staffelbewertungen für die interessantesten Shows:

Komplett:
Homeland Season 5: 4,67 (befriedigend)
Fargo Season 2: 5,75 (sehr gut)
The Leftovers Season 2: 5,80 (sehr gut)
The Man In The High Castle Season 1: 5,05 (gut-)
The Last Man On Earth Season 2: 4,80

Halbzeit:

The Walking Dead Se…

Star Wars: A Bad Lip Reading

Bild
In einer Galaxie, weit, weit von dem entfernt, was ich von den Filmen in Erinnerung habe. Sehr gelungener Spoof mit Jack Black, Bill Hader und Maya Rudolph. Und ohne Spoiler für "The Force Awakens".

Jimmy Fallon, The Roots & "Star Wars: The Force Awakens" Cast Sing "Star Wars" Medley (A Cappella)

Bild
Ich werde die nächsten Tage wohl nur mit zugekniffenen Augen oder vielleicht auch gar nicht im Netz unterwegs sein, um den drei bösen Wörtern "Star Wars Spoiler" zu entgehen. Karten sind gesichert, 2D läuft in meinem Stammkino erst nächstes Jahr (grmbl), aber dafür bin ich bei der Originaltonfassung dabei. Bis dahin viel Spaß mit dieser hübschen A-Cappella-Version diverser Sternenkrieger-Themen, dargebracht von Jimmy Fallon, seiner Showband und den Akteuren dieses sonderbaren Films, der wohl das Internet zum Platzen bringen wird.


IniRadio #325: JD McPherson - Let The Good Times Roll

Bild
Mmmh, wirklich schöner oldschool Rock'n'Roll zum Mitschnippen und Mitwippen.
Wäre ich richtig alt, käme ich mir jetzt richtig jung vor.


IniRadio #324: Christian Steiffen - Ein Glück (Live im Rosenhof)

Bild
Das Bernsteinzimmer der guten Musik, der Mann mit dem besten "Zu-rüüh-ück" und den ehrlichsten Liebesliedern im Schlager-Business, ist wieder zu-rüüh-ück. Noch besser, noch strahlender, noch berückender. Auf seiner "Ferien vom Rock'n'Roll"-Tour bespielt er sogar Bühnen, die in meiner unmittelbaren Wohnortnähe liegen, weshalb meine Konzertkarte schon so gut wie gebucht ist.

Falls es eines Beweises bedarf, wer uns beim nächsten Eurovision Song Contest ohne nationale Gegenkandidaten vertreten soll, dann sei er mit diesem fulminanten Liveauftritt erbracht.


Psychonauts 2

Bild
Psychonauts habe ich geliebt. Abgedrehtes Szenario, knuffige Charaktere, verrückte Spielwelten mit großartigem "Was-habt-ihr-denn-bei-der-Entwicklung-geraucht?"-Flair (und ein bockschwerer Final-Level, der dann aber später abgemildert wurde). Nun sucht Tim Schafer wieder potente Geldgeber, um den zweiten Teil zu veröffentlichen und droht indirekt mit Brütal Legend 2, falls dies gelingen sollte. I'm intrigued...


Harrison Ford erklärt seine Verletzung am Star Wars-Set anhand einer Han-Solo-Figur

Bild
Naja, eigentlich tut er das nicht so direkt, aber der Clip ist trotzdem herrlich witzig. Harrison Ford und Jimmy Fallon - wie zwei kleine Kinder.

Liebe Disney-Verantwortliche, gebt dem Mann ein eigenes Star Wars-Comedy-Format. Wo er wie Käpt'n Blaubär den Enkeln was von seinen Erlebnissen erzählt. Als Arbeitstitel würde ich vorschlagen Star Wars: Han Solo's Hilariously Weird Stories. Könnte man preiswert produzieren, Harrison bräuchte nur ein Glas Wasser und ein paar Plastikfiguren.

Darth Vader in Russia

Bild
Es wird jetzt doch langsam Zeit, dass der neue Star Wars-Film anläuft. Darth Vader scheint es finanziell nämlich eher schlecht zu gehen.

IniRadio #341: Accept - Burning

Bild
Der beste Fake-Live-Song, den es gibt. Vom '81er Album "Breaker".
Accept mochte ich schon immer viel lieber als die Scorpions. Brüllwürfel Dirkschneider gegen Halbglatze mit Restwallhaar Meine? Klarer Punkt für Udo. Und ich war stets im Team Wolf Hoffmann, dessen Haarpracht mittlerweile ... nun ja. Aber Gitarre spielen kann er, der Bursche.


Seriencheck (85)

Bild
Zeit für einen neuen Seriencheck! Es hat sich ja doch einiges angesammelt seit dem Beginn der Hauptsaison, die Neuerscheinungen spülen aus allen Ecken und man hat Mühe, den Überblick zu behalten. Alles unterzubringen ist da schlicht unmöglich, von daher beschränke ich mich auf Shows, die mindestens für drei Folgen mein Interesse gewinnen konnten. Dabei fällt so einiges durch den Filter, u.a. immer noch sehr viele Produktionen aus dem amazon- und netflix-Universum. Brandaktuelles Beispiel: "Master of None", die neue Comedy von Aziz Ansari ("Parks & Recreation") - eine Episode gesehen und hat mein Humorzentrum leider nicht ein einziges Mal gekitzelt.

ASH VS EVIL DEAD (SEASON 1)


Ash, der Kultheld aus der Kulthorrorfilm-Reihe "The Evil Dead" ist alt und speckig geworden, aber sein loses Mundwerk funktioniert noch wie in alten Zeiten. Klugheit und immer bedachtes Handeln steht weiterhin nicht auf der Liste der Charaktereigenschaften, weshalb nach einer klei…

Gesegnet sei der Schlingentisch

Ich verfalle gerade in eine mir sonst fremde Frömmigkeit und Glaubensfreude, weil die erste Physiotherapiesitzung endlich nochmal Spiel in mein Iliosakralgelenk gebracht hat. Fünf zuvor scheinbar ewig dahintröpfelnde Stunden an der Infusionlösung brachten so gut wie nix und heute eine halbe Stunde freies Abhängen an straff gespannten Seilen schenken mir endlich Ruhe im Muskel und wieder einen einigermaßen beschwingten Schritt.

Vielleicht kommt so demnächst auch nochmal Schwung in diesen Blog.

IniRadio #340: Leonard Cohen - Slow

Bekam gestern die dritte Infusion und so langsam wird es ein wenig entspannender im Arschmuskelbereich. Leider scheint meine Infusionslegungsassistentin tröpfelmäßig ein großer Fan des nun folgenden Songs zu sein. So durfte ich erst 80 Minuten im Liegen an die Wand starren und jüngst 90 Minuten im Sitzen. Für den nächsten Termin singe ich die Lyrics mal nicht nur stumm mit.

Slow is in my blood

Slow von Leonard Cohen auf tape.tv.

Back to the Rückenbeinschmerz

Wundervolle Menschen, die diesen Blog stetig verfolgen, erinnern sich mit wohligem Schauern an die Humpel-Saga, die 2008 ihren Anfang nahm und bis etwa 2012 immer wieder unnötige, aber lustige Fortsetzungen gebar. Was ist eigentlich daraus geworden?

Die Antwort fällt mit dem vergangenen Mittwoch, dem Back to the Future-Day zusammen. Leider kam bei mir nicht Marty McFly, sondern der Lumboischi zurück. Lumboischi, meine zärtliche Koseform von Lumboischialgie (Rückenbeinschmerz) kennzeichnet sich durch ein festsitzendes Aua im rechten Pobacken, welches in die Wade ausstrahlt. Drei Jahre war ich verschont worden, auch weil es beim ersten kleinen Zwicken in der Wade ausreichte, sich für eine halbe Stunde auf den Heimtrainer zu wuchten und so um die 15 km wegzuradeln. Weshalb ich dies zur Vorbeugung einmal pro Woche tat.

Just als ich in einem Anfall von Gesundheitsbewusstsein die Radeldosis von 1x pro Woche auf 3x pro Woche erhöht hatte, meldet sich nach der ersten erfolgreich zurückgelegte…

Star Wars: The Force Awakens Final Trailer

Bild
Höchstwahrscheinlich nicht exklusiv auf diesem Blog:
Der letzte, der einzige, der beste Trailer zu Star Wars Episode 7.


Ich denke, den kann man sich mal anschauen gehen.

Official PlayStation Holiday Commercial

Bild
Werbung, die perfide und gemein an meinem Nostalgie-Nerv rüttelt.

IniRadio #339: Iris DeMent - Let The Mystery Be

Bild
Viele Fans scheinen das neue Intro zu "The Leftovers" überhaupt nicht zu mögen, aber mir wandert da jedesmal ein Kribbeln der Vorfreude durchs Rückgrat. Zum einen, weil die Zeile "Let the Mystery be" auf die Serie, die ihre Prämisse (das Verschwinden von 2% der Weltbevölkerung) schlicht nicht aufklären wird, passt. Dann der Kontrast zwischen fröhlich klingendem Country, teils lachenden Menschen und der Tragödie um die Verschwundenen. Und schließlich, weil die erste Folge der zweiten Staffel direkt wieder großartig abgeliefert hat.

Den Originalsong gibt es hier zu bestaunen (und der hat auch einen gewissen gruseligen Vibe).

Ach, Luke

Bild
Die Macht war doch nicht so stark in ihm. Zumindest in Star Wars: Battlefront.

Rampensau

Bild
GTA V - genug gesagt.


Servicemitteilung: Spieltagslyrik

Die Spieltagslyriken gibt es nur noch unter http://spieltagslyrik.tumblr.com/.
Ich habe in letzter Zeit so viel von den Dingern verfasst, das würde hier drin alles verstopfen.
Danke fürs Lesen.

Back To The Future: Back In Time Trailer

Gott sei Dank kein Sequel, sondern ein Blick zurück in Form einer Dokumentation. Kommt am 21. Oktober in die Kinos. Und muss ein paar Monate später in meinen Filmschrank neben die Trilogie.


Back in Time Theatrical Trailer from Malka Media Group on Vimeo.

Seriencheck Ranking TV Season 2014/2015

Tada-tada-tadaaaaa!
Knapp eine Woche nach den Emmys nun die 5. Verleihung der Ini-Awards. Ohne Stargäste, ohne roten Teppich und selbst den lustigen Gastgeber habe ich mir erfolgreich gespart. Stattdessen gibt es gleich mehrere Gewinner. Vorhang auf für die besten Shows, die ich von Juni 2014 bis August 2015 sichten durfte. Ich bitte auf die Bühne:

DRAMA:

Mr. Robot (Season 1) / 5,90 Punkte / sehr gut
Game Of Thrones (Season 5) / 5,85 Punkte / sehr gut
The Leftovers (Season 1) / 5,80 Punkte / sehr gut
Justified (Season 6) / 5,71 Punkte / sehr gut
Better Call Saul (Season 1) / 5,60 Punkte / sehr gut

COMEDY:

Galavant (Season 1) / 5,56 Punkte / sehr gut
Silicon Valley (Season 2) / 5,55 Punkte / sehr gut
The Last Man On Earth (Season 1) / 5,37 Punkte / gut
Veep (Season 4) / 5,30 Punkte / gut
Louie (Season 5) / 5,10 Punkte / gut
The Goldbergs (Season 2) / 5,09 Punkte / gut
Community (Season 6) / 5,05 Punkte / gut
Parks & Recreation (Season 7) / 5,03 Punkte / gut
Brooklyn Nine-Nine (Season …

IniRadio #338: Shinedown - Cut The Cord

Bild
Die haben meiner Meinung nach einen der besten Hardrock-Sänger derzeit am Mikro, laufen aber auch immer ein bisserl Gefahr, ins Kitschige abzudriften. Das hier allerdings geht ganz hübsch auf die Glocke.


Seriencheck (84)

Bild
Endlich wieder Kernkompetenz und keine langweiligen Spieltagslyriken oder viel zu dröhnige IniRadios. Just diese Woche startet in den USA die neue Hauptsaison und ich habe noch nicht mal die letzte offiziell abgeschlossen. Also hurtig zur Rezension gespurtet:

HANNIBAL (SEASON 3)


Als Einleitung krame ich mal hervor, was ich vor knapp 7 Jahren zum Thema "Das perfekte Dinner" auf VOX geschrieben habe:
Und nein, beim perfekten Dinner würdest du mich nie sehen. Ich finde das peinlich, wie die alle zusammensitzen und fröhlich sind, aber wehe, es geht dann an die Wertung. Kaum sind sie allein und die Kamera an, kriecht bei allen der Mäkelnazi hervor:

"Also das Essen war ja ganz gut, aber mir fehlte es einfach am Ambiente" - sowas habe ich tatsächlich mal in der Sendung gehört.

"DANN BRING DIR DOCH EIN TÖPFCHEN KRESSE MIT, HÄNG ES DIR UM DEN HALS UND MAL DIE TAPETE MIT FINGERFARBEN AN, DU BLÖDE KUH" habe ich den Fernseher angeschrien. Vielleicht hab ich einfa…

Emmy 2015 Opener

Bild
Über die Gewinner zu reden schickt sich jetzt noch nicht, aber den Opener kann man wohl ruhigen Gewissens rauslassen. Schließlich spricht und singt Andy Samberg doch uns Serienjunkies aus der Seele, oder?


P.S. Der neue Seriencheck dürfte diese Woche online gehen.

Spieltagslyrik: BILDnotwelcome

Ab heut’ es um den Ärmel geht
Vielmehr, was gerade so drauf steht
Das Hetzblatt dieser Republik
Findet die Flüchtlingshilfe chic

Für den Moment, halt temporär
Den Schafspelz trägt der Wolf leger
Ein Teil der Schafe macht nicht mit
Der Ober-Wolf laut heult und tritt

Denn wer sich nicht brav scheren lässt
An dem klebt BILD bald wie die Pest
Der schlaue Mensch, er ahnt es schon
“BILD hilft” ist ein Oxymoron

Dann geht es los mit Intrigieren
Dem Hetzen und dem Denunzieren
Hey Bundesliga, hey Verein
Wollt’ ihr Teil dieses Schmierblatts sein?

Zum Widerstand bedarf’s als Zeichen
Den Edding nur zum Drüberstreichen
Ein Mülleimer drum'rumgemalt
Das Logo nun voll Wahrheit strahlt

Trickreich anstatt des Logobannes
Rät Magath, einst der Schinderhannes
Zwecks Abhärtung von Klein und Groß:
Im Herbst, da spielt man ärmellos

IniRadio #337: Monster Magnet - I Live Behind The Clouds

Bild
Ruhig, aber geil. Muss mich mal durch die Monster Magnet-Diskografie pflügen, da tun sich vor und nach "Spacelord" erschreckend große Lücken auf.


Spieltagslyrik: Du hast (Fohlensterben-Remix feat. Till Lindemann an der tiefergestimmten Triangel)

Du
Du hast
Du hast nichts
DU HAST NICHTS
Du hast dich gefragt
Du hast dich gefragt
Woran’s schon wieder lag

[Refrain]
Willst du, dass Lucien hinscheide?
Treu ihr sein, der Punktlosplage?
NEIN!
NEIN!
Willst du, dass Turin dich meide?
Wegen der prekären Lage?
NEIN!
NEIN!

Ich
Ich mag
Ich mag nicht
ICH MAG NICHT
Ich mag nicht über Gladbach schreiben
Ich mag nicht über Gladbach schreiben
Drum lass ich’s bleiben

AAAAAAAAARGGGGH

0…zu…3…

H..S..V..!

Aus

IniRadio #336: Slayer - Repentless

Bild
Heute kommt ja (vom Datum her traditionsgemäß) die neue Scheibe der Mörder-Opas raus. Und zumindest der Titeltrack nötigt mir tiefen Respekt ab. Reife Leistung im wahrsten Sinne des Wortes. In dem Alter würde ich noch gerne so keifen können wie Mr. Tom "Nikolaus" Araya, wenn ihn die Welt mal wieder anpisst. "I'll be beating this guitar til the day I die" ist aber auch eine zu geile Songzeile...


Spieltagslyrik: Komið þið sælir (Isländische Begrüßung, an eine Gruppe von Männern gerichtet)

Island spielt beim EM-Turnier
“Ja, brat mir doch ‘nen Ásgeir!”
Ruft Sigurvinsson, Stuttgarts Recke
Der Heim-Geysir spritzt bis zur Decke

Lars Lagerbäck, der Entertainer
Halb Knäckebrot, halb Fußballtrainer
Darf sich nun stolz infolgedessen
Mit ganz Europas Größten messen

Nicht mal auf 'ne halbe Million
Kommt die erstarkte Kicknation
Zu allen, die jetzt wieder greinen
Sag ich ganz forsch: “Her mit den Kleinen!”

Ob Wales, Albanien, Österreich
Nordirland, Ungarn - ’s ist mir gleich
Lasst die mal übers Spielfeld tollen
Wenn Hollands Kicker halt nicht wollen

Spieltagslyrik: Draxit

[Ach-du-Jule, das habe ich jetzt doch glatt vergessen, hier zu veröffentlichen. Egal, ist ja wegen der Länderspielpause noch einigermaßen aktuell]

Bis Zwanzigachtzehn wollt’ er bleiben
Nun sendet ihn das Wechseltreiben
Zu Golfsburg, wo er nach Belieben
Das große Geldzählen darf üben

Die Treueschwüre kannst vergessen
Wenn plötzlich andere Interessen
Sich ungestüm nach vorne drängen
Aus etwa finanziellen Zwängen

Draxler kann weg, die Kohle fließt
Heldt weiß, wohin er sie jetzt gießt
Verpflichtet als Ersatze bald
Seufz… irgendwas aus Stuttgart halt

IniRadio #335: My Chemical Romance - Ambulance

Bild
Das Aaaaah-haaaaaaa-haaaahaaa-aaaaaah-haaaaa-haaaahaaa-Lied.
Aus der nie als Album veröffentlichten Restsongsammlung "Conventional Weapons".
Ich vermisse die Jungs.

Spieltagslyrik: Dreimal gespielt, dreimal verloren (Mönchengladbachs geheimer Plan)

Juventus will schon kondolieren
Sevilla denkt nicht ans Verlieren
Betroffen grüßt Manchester City:
“Oh Mönchengladbach, it’s a pity!”
Die Fohlen haben’s schon verkackt
Bevor die Koffer sind gepackt

Nur Trainer Favre weiß Bescheid
Die haben sich zu früh gefreut!
“Wir zieh'n die Krise einfach vor
Und ballern dann erst volles Rohr
Wenn von uns in der Champions League
Kein Schwein erwartet einen Sieg”

Sein Plan ist tückisch und gewagt
Falls seine Elf dann doch versagt
Schickt er den Sportdirektor vor
Zum Sturm auf das verbale Tor
Wo Eberl plaudert heißen Dampf
Erst dann wird's Zeit für Abstiegskampf

Spieltagslyrik: Ich bin der Premier League Scout

Als Bursche mit den roten Backen
Konnt' er so manche Abwehr knacken
Seit neustem denkt er aber mehr
Ans himmelblaue Manchester
Schwupp! Traf Wolfsburgs Kevin de Bruyne
Jüngst mit dem Fußball keine Scheune

[Refrain]
Ich bin der Premier League Scout
Ich bin der, der euch zuschaut
Euch mit Pfundbündeln beschmeißt
Bis eure Formkurve reißt


Checke rasch die Scorerliste
Wer abgeworben werden müsste


Der Thomas Müller hat 'nen Lauf?
Im Pack mit Lewa? Kauf ich auf!
Aubameyang, Ginczek und Reus
Ich umgehend zur Insel schleus'
Heller aus Darmstadt, wo liegt das?
Nehm' gleich den Klub, so rein zum Spaß

Für Dortmunds Mkhitaryan
Muss eine Namensänd'rung ran
(Weil den kein Scheich aussprechen kann)
Zwei Treffer hat noch beigesteuert
Kölns Zoller - klar, wird angeheuert!
Das war's, bin weg, auf Wiederschauen
Der Fußballfan sieht es mit Grauen

Spieltagslyrik: Borussia, Borussia, steht oben und auch unten da

Die eine grüßt vom Platz voll Sonne
Die and're hockt tief in der Tonne
Wo nur die Dunkelheit regiert
Und alle Punkte sind entführt

Die Krise, hieß es, kommt bestimmt
Weil man am Champions Cup teilnimmt
Belastung hier, Belastung da
Wird schaden der Borussia

"Ihr hängt doch alle an der Nudel!
Deshalb steckt ihr im Abstiegsstrudel!"
Ruft Tuchel von ganz oben runter
"Eiweiß und Fett macht Kicker munter!"

Der Hagere reißt alle mit
Mit Taxofit geht's Schritt für Schritt
Zur Sich'rung der Tabellenspitze
(Jetzt bitte keine Hunger-Witze)

Im Kohlenhydrat wohnt das Böse
So Favre kündigt mit Getöse
Dem Bäcker und dem Pastamann
Die schaffen nun bei Calmund an

Befreit vom Brot, Korn und Leinsamen
Dürften die Fohlen nie mehr lahmen
Dem Eberl Max scheint das zu doof
Er landet auf dem Ponyhof

Schulz & Böhmermann

Bild
Beste und vernünftigste Showidee seit Wetten Dass...? ohne Markus Lanz.


Spieltagslyrik: Der Eröffnungsknaller

Der HSV hat schon gezeigt
Dass er zu guter Frühform neigt
Dank des Pokalaus Kraft gespart
Hey, Auswärtsreisen sind echt hart!

Bei Bayern nun, so will's der Plan
Steht die Saisoneröffnung an
Die Stadiontechnik hofft und bangt
Dass der Platz auf der Tafel langt

Sven Schipplock schaut eher gequält
Wenn er hier vom Gehalt erzählt
Vor Neid kein Gegner kollabiert
Vielmehr er Mitleid herbeirührt

Das Management macht sich zunutze
Die Regelung zum Jugendschutze
Verbietet just zur Sendezeit
Die Darstellung von Grausamkeit

So ruft der Knäbel an bei Kalle
Trägt vor die Rechtslage im Falle
"Lasst nach dem Vier Null uns in Ruh'
Es schauen schließlich Kinder zu!"

Einkaufstipp für Horst Heldt: Zach Scott

Bild
Freunde, bis zum Start der neuen Bundesligasaison ist nicht mehr lange hin und ich fühle mich genötigt, meinem Lieblingsmanager, dem Horstel, dem Hotte, dem Heldt einen Spieler ans Herz zu legen:



Spielt bei den Seattle Sounders, ist sicher billig und ob der gerade gegen den Ball kicken kann, ist mal vorerst komplett Latte. Gebt ihm die #6, schickt ihn raus und schwupp! kurbelt der die Trikotverkäufe an, mehr noch wie damals Franco Foda beim Spiel gegen Brasilien für frenetischen Beifall sorgte.

IniRadio #334: Twisted Sister - Hot Love

Bild
Ich habe ja den Dee Snider neulich im Fernsehen im Rahmen des "Rock Meets Classic"-Konzerts beim Wacken Festival sehen können. Mit frischen 60 Jahren fit wie ein Turnschuh, der Mann!


Star Wars Battlefront: Fighter Squadron Mode Gameplay

Bild
Gold Leader an Red Leader, Gold Leader an Read Leader. Bitte kommen.
Red Leader an Gold Leader, Red Leader an Gold Leader. Bin gekommen. Over and out.

Seriencheck (83)

Bild
Im Sommer kann man prima verpasste TV-Serien nachholen. Hieß es. Pustekuchen. Hier ein Überblick über das, was sich nach der Hauptsaison alles so angesammelt und mich zumindest soweit interessiert hat, dass ich mindestens ein bis zwei Folgen dranblieb.

HUMANS (SEASON 1)


Hurra, hurra, die Roboter sind da! In dieser englischen Fassung einer ursprünglichen schwedischen Serie sind die sogenannten "Synths" aus dem normalen Alltag nicht mehr wegzudenken. Sei es Krankenpfleger, Haushaltshilfe oder Lebensbegleiter, die menschlich aussehenden Wesen mit dem starren Blick und dem flotten Aufladegerät für die Nacht unterstützen viel und schmutzen gar nicht. Allerdings existieren einige Modelle, die neben ihrer künstlichen Intelligenz ein emotionales Bewusstsein aufgespielt bekommen haben und sich nun auf der Flucht vor den Ermittlungsbehörden befinden.

Eine schöne neue Welt und eine richtig unterhaltsame Serie, bei der ich das Original leider verpasst habe. Ich selbst würde mir ja gern…

IniRadio #333: In Flames - Free Fall

Bild
Als kleine Wacken-Nachanhörung eines der besten Lieder der Schweden, deren Sänger mir beim Festival nicht mehr ganz so kreischfreudig rüberkam. Aus dem Überalbum "Reroute To Remain", das ich allen Freunden gepflegtes Kraches ans Trommelfell legen kann.



Father time, everytime I stop and feel, you're there to tell me I'm already late

Learn To Fly (gespielt von 1000 Fans)

Bild
Für mich das Wohlfühlgänsehaut-Video der letzten Tage: 1000 italienische Fans spielen auf einem Feld "Learn To Fly" von den Foo Fighters, damit die Band nach 17 Jahren nochmal in Cesena auftritt. Ich bin auf die Reaktion gespannt. Wahrscheinlich bucht Dave Grohl schon ganz Italien als Festivalplatz.

Mehr zu den Hintergründen unter http://www.rockin1000.com.

Aktuelles Kino, zusammengefasst in einem Bild

Bild
via twitter @CodyDevvald

Star Wars VR by Rob McLellan

Kurzen Gruß an Papa Darth, dann ab für ein paar Stündchen in die Eiswüste von Hoth zum Abkühlen und schließlich den Todesstern zu Klump schießen. Erstaunlich, was man jetzt schon innerhalb von zwei Wochen mit zwei Schauspielern und einer Game-Engine so anstellen kann.

Star Wars VR Trailer from Rob McLellan on Vimeo.Trailer for proposed Star Wars VR game on the Oculus Rift. Completed in two weeks with two artists. All footage is running in Unreal Engine 4. Produced by HammerheadVR Studios http://www.hammerheadvr.com/

Creative Director - Rob McLellan

Lead Artist - Craig Stiff

Additional Models By SciFi3D Artists:

Zachary Brackin
Tom Miller
JJ Palomo
Sebastian Van Halm
Olivier Couston
Joscha Heusohn

Technical Support - Richard Tongeman

All rights reserved by LucasFilm LTD, Walt Disney, and/or Twentieth Century Fox,

This is a non-profit, fan-made project and is in no way approved by, sponsored by, or affiliated with LucasFilm Ltd, Walt Disney, or Twentieth Century Fox. All rights reserve…

CD des Monats: POWERWOLF - Blessed & Possessed

Bild
Die höchst informative und schreiend komische neuseeländische Dokumentation "5 Zimmer, Küche, Sarg" / "What We Do In The Shadows" bringt es in einer Szene (hier im Original)  schonungslos an den Tag: so ein Leben als Werwolf ist auch kein Mondsspaß. Ständiges Gedisse von Vampiren, ermahnende Kontrolle durch den Anstands-WolfWolf ("Don't be a swearwolf!"), nass-muffeliger Ersteindruck und natürlich immer wieder zerrissene Kleider, nur weil man sich kurz über das nicht geschmissene Stöckchen aufgeregt hat. Aber eines können diese geplagten Wesen für sich in Anspruch nehmen: Sie haben dank Powerwolf die geilere Musik.

Es ist zum Anheulen, denn die Saarländer mit dem rumänischstämmigen Attila Dorn am Frontkreuz haben schon wieder eine schmissige Hitansammlung aus den moderigen Talaren gezaubert. Ein Spaß für die ganze Familie, wenn nicht gerade ein kirchlicher Würdenbedenkenträger unter ihnen ist, der als einziger natürlich den ganzen Sermon ernst nimmt …

WASP-Man (Origin Story)

Es scheint einer dieser ereignislosen Sonntage zu werden. Der unscheinbare Fast-Mittvierziger sitzt vorm Rechner und recherchiert die neusten Entwicklungen der Comic-Con (META-EBENE!), als sein Bruder mit einer Bitte das Zimmer betritt. Ein Ast schlägt, getrieben von einer frischen Brise,  ausdauernd gegen eines der Fenster; es droht eine unheilvolle Störung des Tages der seelischen Erhebung und des Gebetes.

Das Problem: vor dem Fenster tut ein mürrische Holzrollladen seit Jahren seinen kargen Dienst, der einzig darin besteht, sich zwischen Fenster und freiem, schneidendem Zugriff auf frech gewachsenes Holzwerk zu stellen. Die Rollladenkette hingegen hat schon lange aufgegeben, zu funktionieren. Nicht benutzt und damit der Sinnlosigkeit anheimgefallen.

Die Lösung: Den Rollladen mit den Händen nach oben drücken, um hernach wegzuschnippen, was wegzuschnippen Not tut. Doch just im schwungvollen Momentum stürzen sich mehrere Wespen auf unseren Helden, deren Behausung wohl durch sein Tun ihr…

Star Wars: The Force Awakens Comic-Con Reel

Bild
Blick hinter die Kulissen des Films, der einfach nicht schlecht werden DARF, weil sonst mein Verständnis von der Macht endgültig in Trümmern liegt, woraufhin alle meine Midi-Chlorianer den Verstand verlieren und sich mit kleinen Lichtschwertern entleiben.