Posts

Es werden Posts vom November, 2007 angezeigt.

Der Jackpot ist so gut wie geknackt

Bild
RTL bietet aktuell einen sehr nützlichen Service an. Angesichts des prall gefüllten Lotto-Jackpots gibt es Promi-Lottoscheine zu gewinnen (warum eigentlich nicht zu kaufen?).

Für viele Zuschauer des Senders sicherlich eine willkommene Erleichterung zur kniffligen Aufgabe, aus neunundvierzig Zahlen sechs herauszusuchen und eindeutig zu markieren. Das erfordert Konzentration, die doch beim Folgen der Story zur neuen Ausgabe von "Bauer sucht Frau" viel fruchtbarer eingesetzt werden könnte.

Kompetente RTL-Menschen sind schnell gefunden: Peter Kloeppel zum Beispiel und Ulrike von der Groeben. Beide mit einer derart hohen Trefferquote im Lotto, dass es nicht einmal verlässliche Statistiken darüber gibt. Aber beide lesen immerhin die Nachrichten vor, vielleicht kriegen sie die Lottozahlen ja deshalb früher? Wer vermag das Gegenteil zu beweisen?

Oder Susan Sideropoulos und Felix von Jascheroff, die beim Lesen des Drehbuchs zu einer GZSZ-Folge in Spielfilmlänge bestimmt schon mal bis a…

Lottobedingt leicht erhöhte Körpertemperatur

Kinners, wie schwer kann es denn bitteschön sein, diesen Lotto-Jackpot zu knacken? Angenommen, man würde die Einwohner Frankreichs und Deutschlands in einen Topf schmeißen, reingreifen und hurra: schon haben wir einen Gewinner für die 38 Millionen!

Muss ich da jetzt wirklich auch mitmachen?
Wo sechs Richtige ohne Superzahl am Ende kaum mehr für eine Handvoll Sportwagen ausreichen?

Okay, ich bin dabei. Mit zwei ausgefüllten Tippreihen für 2,50 Euro. Mehr gibt's nicht, weil ich a) chronisch geizig bin und b) der festen Ansicht, dass es einfach Schicksal ist, wer da gewinnt. Brauche ich also nicht das große Geld rauszuschmeißen, wenn es eh zwingend meine Bestimmung sein sollte. Die zweite Tippreihe fülle ich auch nur aus, falls das Schicksal meinen ersten Tipp gerade nicht findet.

Firefoxcat

Bild
Niedlich.
Beneidenswert.
Und so jung schon mit der richtigen Software unterwegs.

Rotköppsche

Bild
- MSI 945GC M5-F VGA SATA Giga LAN
- INTEL Core 2 Duo E6750 2.67 GHz 4MB
- ArcticCooling Alpine7
- 1024MB DDR2-800 Mushkin SP2-6400
- 1024MB DDR2-800 Mushkin SP2-6400
- Samsung 20x+/-RW LightScribe silb.
- 500GB Samsung HD501LJ SATA II
- 512MB XFX GF 8800 GT 625MHz
- COMBAT READY Black / Skull Red
- be quiet! Straight Power 400W
- Grey 1 SYS-ULTRASILENT 6-17dB(A)
- PC Montage incl. Endkontrolle COMBAT
- Versandpads (1 Set= 2x2 Stück)
- Versandkartonage rot
- COMBAT READY Garantie 60 Monate

Da gehen sie hin, die letzten Zinsen aus meinen Sparbriefen...

IniRadio #2: Quiet Riot - Metal Health

In Gedenken an Sänger Kevin DuBrow, der am vergangenen Sonntag in seinem Haus in Las Vegas tot aufgefunden wurde. Quiet Riots LP "Metal Health" setzte in den USA über 5 Millionen Einheiten ab und brachte Heavy Metal im November 1983 erstmals an die Spitze der Billboard Charts.



Fährt Mike Krüger eigentlich einen gelben Mercedes?

Dann würde dieses Video erklären, weshalb er derzeit nicht mehr während der Werbepause der Sportschau zu sehen ist:

CD des Monats: VAST - April

Bild
Vorweihnachtszeit.
Da kann man das Geld auch einfach mal raushauen. Umgerechnet 4,84 Euro beispielsweise für "April", die neue CD von VAST.

Nein, der Preis ist kein Scherz passend zum Titel der Scheibe, sondern Realität. Wer ein Paypal-Konto nebst entsprechendem Guthaben besitzt, kann sich über die Webseite des Labels 2Blossoms die kompletten 12 Tracks im MP3-Format (320 kbps) herunterladen. Das Cover gibt es als JPG oben drauf.

Und was bekommt man nun genau für dieses Heidengeld? Wunderbare, melancholisch angehauchte Musik, zu der man hinter dem Steuer relaxt durch die vereiste Herbstlandschaft düsen kann, während es einem von innen das Herz wärmt. Mastermind Jon Crosby spielte die Songs live und in einem Take zusammen mit seiner Band ein, um dem Werk Authenzität und menschliche Wärme zu verleihen. Im Sommer schließlich mischte er das Material neu ab und erschuf damit April 2.0, so auch der Titel des heruntergeladenen ZIP-Files. Das Ergebnis kann sich wahrlich hören lassen.

Be…

IniRadio #1: Luna Halo - Kings & Queens

Ab sofort neu in diesem Blog: das IniRadio.
Keine Angst, das wird kein Podcast, sondern einfach in unregelmäßigen Abständen ein Song, der mir gerade besonders gut gefällt. Als Basis dient dabei die Musiksuchmaschine songza, die für das Audio-Streaming auf den Datenbestand von YouTube zurückgreift.

Zum Start bietet sich natürlich eine Verbindung zwischen TV-Serie und Rockmusik förmlich an. Fans des "King of Queens" kennen den Song bereits, da er in den USA-Promos zur 9. und letzten Staffel der Show lief.

Best of British Goalkeeping

Hoppla, jetzt sind die Briten nach der 2:3-Heimniederlage gegen Kroatien gestern Abend wirklich nicht bei der EM dabei. An ihrer Stelle rumpeln die Russen mit, die durch ein bravouröses und auch in der Höhe absolut verdientes 1:0 bei den Fußballgiganten aus Andorra das Turnierticket doch noch lösen konnten.

So richtige Schadenfreude will bei mir allerdings nicht aufkommen. Denn sind wir doch ehrlich: ohne Torhüter von der Insel dürfte der Endrunde im nächsten Jahr ein wenig der Spaßfaktor fehlen, oder?

Mannsbilder

Bild
Ich habe Kritik einstecken müssen für diesen Beitrag.
Mir wurde gar mit dem Ausschluss aus dem Männergeschlecht gedroht. Wie ich denn dazu käme, einen kleinen faux pas eines Gemächtgenossen so schändlich zu präsentieren und damit sorgsam gehegte und gepflegte Vorurteile gegenüber Frauen am Steuer zu zerstören.

Um keinen Zweifel daran aufkommen zu lassen, dass Männer in der Lage sind, Großartiges zu leisten, verweise ich auf folgendes Bildmaterial:

MÄNNER WISSEN PRIORITÄTEN ZU SETZEN


MÄNNER BRAUCHEN NIEMALS NACH DEM WEG ZU FRAGEN


MÄNNER WACHSEN BEI PRÜFUNGEN ÜBER SICH HINAUS



Zuschauer, bitte zuhören

Die Rede zur TV-Lage der Nation, gehalten anlässlich der Münchener Medientage von Oliver Kalkofe. 33 Minuten die reinste, bittere Wahrheit. Leider in nur mäßiger Audioqualität, aber dafür absolut den richtigen Ton treffend.

Ich konnte nur durchgehend mit dem Kopf nicken.

Nachtrag:
Hier gibt es das Ganze in weitaus besserer MP3-Qualität, Podiumsdiskussion danach inklusive. Mit bestem Dank an donvanone für den Hinweis.

Schottenschock

Freunde des runden Leders, machen wir uns doch nichts vor: es gibt keine Gerechtigkeit auf dem Fußballplatz. Wer die Qualifikationsspiele gestern verfolgt hat, wird mir zustimmen. Die tapferen Schotten haben es mal wieder vergeigt und sind nächstes Jahr bei der EM nicht dabei. Als nach dem Schlusspfiff kaum ein Zuschauer den Hampden Park verließ, sondern ausharrte, um die Truppe trotz der riesigen Enttäuschung für ihre Leistung während der Qualifikation zu feiern, musste jedem Fußballfan bewusst werden - diese Jungs hätten der EM gut getan.

Stattdessen dürfen wir mit großer Wahrscheinlichkeit den Engländern zusehen, die ihren besten Auftritt bekanntlich immer dann haben, wenn sie aus dem Turnier fliegen. Das darauf folgende Geheule und Gejammere nämlich muss einer der Gründe gewesen sein, weshalb ein Deutscher vor langer Zeit den Begriff "Schadenfreude" erfunden hat.

Meine Lieblingsnation Finnland wird die Teilnahme hingegen wohl nicht schaffen. Kein Wunder, solange die FIFA e…

IniClassics: Wortverdrehung für Profis

Erinnert sich noch jemand an die Show "RTL - Samstag Nacht"?
An die Gagreihe mit der frenetischen Systemgastronomiefachkraft (gespielt von Stefan Jürgens), die stets propagierte, dass ein US-Staat laut nach Kopulation ruft?
(Wer jetzt immer noch auf dem Stauch schleht, darf hier nachgucken)

Ahnungslose Wortdurchmischer gackern bereits bei Kreationen wie Schankedön, echte Kenner der Materie schwören freilich auf diese Seite. Denn dort werden Begriffe aufgelistet, die selbst in ihrer umgekehrten, phonetisch noch tolerablen Lesart einen gewissen Restsinn ergeben. Spätestens, wenn man die angefügte Erklärung studiert. Das ist so sicher wie Kiemen in der Arche, denn Noah nahm eben auch Fische mit.

Also locker bleiben, wenn der Chef einen demnächst mit den Worten "Wo bleiben Sie denn, ich habe hier schon eine Wunde gestartet!" empfängt. Der will keinen Arzt anlocken, sondern nur am Zeitverständnis seines Arbeitnehmers herumnörgeln.

Teufel nochmal

Derzeit schlägt das Unglück ja von allen Seiten auf uns normale, vernunftbegabte Menschen ein.
Der Streik der Lokführer.
Die hohen Benzinpreise.
Dieter Bohlen singt wieder.

Früher stand man am Bahnsteig, wartete andächtig auf die Verspätungsdurchsagen und spürte die Aura der Verzweiflung jener bemitleidenswerten Zeitgenossen, die innerlich schon dem Anschlusszug nachwinkten. Schnell war ein Gesprächspartner gefunden, mit dem man wortreich das ungerechte Los des Bahnkundendaseins bejammern konnte.
Heute hingegen muss man dankbar sein, wenn überhaupt ein Stahlross den Weg in den Bahnhof findet. Manch alteingefahrene Regionalbahn soll gar schon mit einem freudigen Hosianna nebst Kniefall begrüßt worden sein.

Früher war die wichtigste Anzeige im Auto das Tachometer. Okay, für mich als Maximaltempoverweigerer stand schon immer der Lautstärkepegel des MP3-Players stärker im Mittelpunkt meines Interesses.
Aber heute ist es die Tankuhr. Nur noch eine Frage der Zeit, bis die ersten Autobauer ihre Mo…

Es ist ein Mann!

Wahlhilfe zum Thema Vorratsdatenspeicherung

Für alle, die sich nach der Verabschiedung des Gesetzes zur Vorratsdatenspeicherung fragen, wen sie demnächst eigentlich wählen sollen, hat Udo auf ein sehr aufklärendes Protokoll verwiesen.

Die Frage, die zur Abstimmung stand, war -glaube ich- folgende:

Kann es sein, dass Sie das seinerzeit vom BundesverfG im sog. Volkszählungsurteil konstituierte Grundrecht auf informationelle Selbstbestimmung nicht verstanden haben?


Einfach mal schauen, wer mit Nein votiert hat.
Unsere Frau Justizministerin war in der Hinsicht sehr ehrlich.

Nachtrag: Infos zum Thema gibt es hier, den gewohnt schwarzhumorigen Comic dort.

Der Albtraum für Systemadministratoren

Manche bezeichnen es als den größten "Blue Screen Of Death".
Hobbyzyniker wie ich nennen es schlicht Microsoft-Werbung...

24 94

Als kleines Trostpflaster für den Autorenstreik bei den US-Serien die ungesendete, wirklich allererste Folge von 24 aus dem Jahre 1994:

Sam & Max Episode 201: Ice Station Santa

Bild
Jo, is denn schon Weihnachten?
Isses.
Zumindest bei Sam & Max, den tierischen Ermittlern aus dem Hause Telltalegames. Deren erstes Abenteuer der zweiten Staffel ist von nun an als Download erhältlich. Kostenpunkt: 8,95 Dollar für die erste Episode bzw. 34,95 Dollar für die komplette Staffel, die allerdings diesmal nur 5 Episoden enthält. Auf meiner PayPal-Rechnung stehen 40,19 Dollar (including taxes), umgerechnet also 28,13 Euro.

Die Termine für die restlichen Folgen:
Episode 202: January 10, 2008 Episode 203: February 15, 2008 Episode 204: March 14, 2008 Episode 205: April 11, 2008Review gibt es erst später, den Spaß will ich mir bis Weihnachten aufheben.

Deutsche Titelgebungskompetenz schlägt wieder zu

Mesdames et messieurs, ladies and gentlemen, meine Damen und Herren, willkommen zur jährlichen Verleihung des "Depperte deutsche Titel für angesehene angloamerikanische Produktionen"-Awards.

Unsere Branche sah sich jüngst mit harscher Kriktik konfrontiert: wir alle erinnern uns schmerzlich an Übersetzungsaussetzer wie z.B. bei "Harry Potter And The Order Of The Phoenix", der eigentlich "Heinrich Töpfer und die Bestellung bei Phoenix" hätte heißen sollen. Eine gewisse Buchhandlung wäre uns hierfür auf ewig dankbar gewesen. Doch es sollte nicht sein.

Schlimmer traf uns nur noch die Ablehnung folgender erklärender Titel zu erfolgreichen Fortsetzungsfilmen:
FLUCH DER KARIBIK 3 - Jetzt wird's ganz wirr

SPIDERMAN 3 - Der Spinnenjung' kann nicht tanzen

SHREK 3 - Es ogert wieder

SAW 3 - Jigsaw stirbt, Teil 4 kommt

Und weshalb man bitteschön einen Film in die Kinos bringt, dessen Name nur aus einer Zahl besteht, wenn man ihn auch fantasievoll mit "Die schrei…

Auf die Ohren XXIV - kostenlose MP3s im November

Diesmal fast komplett ohne einleitende Worte!

Ween - Your Party
Keine stolzen österreichischen Hauptstädter mit Rechtschreibschwäche, sondern eine seit 1984 aktive Rockband aus Pennsylvania. Laut Wikipedia zeichnen sich die Texte durch Ironie, Boshaftigkeit und kokettierte Geschmacklosigkeit aus. Allein das sollte Grund genug sein, um mal reinzuhören.

Parlor Mob - Carnival Of Crows
Wikipedia kennt die hier schon mal nicht. Flotter 70s-Rock made in New Jersey. Die Band hat bestimmt schon mal in eine Scheibe von Wolfmother oder The Black Crows reingehört, würde ich wetten wollen.

Aeon Spoke - Emmanuel
Band aus dem Portfolio des Labels SPV, das Künstler wie Chris de Burgh, Manowar, Robin Gibb und Kreator unter Vertrag hat. Daraus könnte man eigentlich spannende gemeinsame Tourneeansetzungen stricken. Musikalisch eher softrockig, was aber glaube ich nichts mit den fast gleichnamigen Filmen zu tun hat.

Dashboard Confessional - Hands Down
Älterer Song der Emo-Rocker, dargeboten im Rahmen einer M…

Euch den Mario, mir den Bart

Bild
Vor exakt 27 Monaten schrieb ich ein Review zu einer DVD, die bis zum heutigen Tage eines der Glanzstücke meiner Sammlung ist: Volker Pispers - ...bis neulich 2004, live in Berlin

Seit 2002 spielt der meiner Meinung nach beste deutsche Kabarettist sein Programm nun in einer stetig weiterentwickelten Fassung und reibt unseren Politikern mit feinem Lächeln jenes schleimige, übel riechende Labersekret unter die Nase, welches diese abzusondern pflegen, um es dann schnellstmöglichst unter den Teppich gekehrt zu sehen.

Ganz im Stil von Volker, der nun mit der 2007er Fassung ein Update seines Werkes vorlegt, erweitere ich hier und jetzt meinen damaligen Eintrag (ja, den kann man ruhig nochmal lesen) um die aktuellen Daten.

Auf der DVD befindet sich die 155 Minuten lange, im Gegensatz zur Ausstrahlung im WDR ungekürzte Neubearbeitung plus 45 Minuten des Programmes "Damit müssen Sie rechnen" vom 3Sat-Festival 2001. Wer danach noch Volksvertreter jeglicher parteipolitischer Couleur für v…

50 joor Saarland: Mir unn die annere

[Vorwort: dieser Text nahm in gekürzter Fassung am Saarländischen Mundartpreis 2007 teil und wird dem Kenntnisstand des Autors zufolge nicht ausgezeichnet werden. Den Gewinnern meine herzlichsten Glückwünsche, der Jury ein lieb gemeintes "Dann eewe halt nett. Wanns eich nett gefall hann solld, schtecke eich doch e Schtecke dezuu"]

von Gastautor M. Gudrunsey-Jingschder

Tach sesamme. Es Saarland werd fuffzich, was an sisch schunn e ganz feine Sach is. Isch hann misch mool hingehuckt unn mei Heimat in wahllos ausgesuchte Bereiche met denne annere Gebiete do im Reich veglich. Nateerlisch vollkomme üwwerpat... iwwerpartei.. also, ich hann an der Auswahl vun denne Kategoriee fascht gar net rumgeknaubt.

Kategorie: Fluss im Namen
Herausforderer: Rheinland-Pfalz

Als eerschtes hann die nett nur de Fluss im Name, sonnern noch e Bindeschtrich mett Anhängsel: die Palz. Geh ma fort, do sinn doch die Pälzer her. Jojo, der Rhein is greeßer, awwer nerjends, werklich nerjends macht der so e sche…

Philosophisches

"Ich spüre keine Wärme in meiner Wurst"
(Zitat eines unbekannt bleiben wollenden Mitfahrers, fünf Minuten nachdem er sich einen in Alufolie verpackten Weck mit roter Bratwurst gekauft hatte)

Könnte der legitime Nachfolger zu "Ich bin mit der Gesamtsituation unzufrieden" werden...

Spieltagslyrik

Einen hab ich noch, einen hab ich noch:

Scheinen drei Punkte in weiter Ferne
Der FC Schalke hilft da doch gerne
(Energie Cottbus - FC Schalke 04 1:0)
Einleuchtende Gründe, weshalb ich mir diese Saison überhaupt noch ein Spiel der Knappen anschauen soll, bitte in die Kommentare. Und nein, ich will nicht Masochismus als neues Hobby ausprobieren.

Ride Forever

Weil Robert gerade über Western- und Countrysongs sinniert, muss ich sofort an einen meiner Lieblinge aus dem Genre denken. Natürlich mit Bezug zu einer TV-Serie. Statt um Cowboys geht es um Mounties, aber mein Geschmack ist halt seltsam:

Larry hat es so gut wie hinter sich,...

Bild
...jetzt darf Bastian ran.
Curb Your Enthusiasm German Edition PASTEWKA, heute Abend ab 21:15 Uhr auf SAT1.
Den Staffelguide gibt es hier.


A propos deutsches Fernsehen: kann es sein, dass Schmidt & Pocher einerseits über Raab lästern, aber andererseits das Sendekonzept von TV Total kopieren? Lustige Fernsehausschnitte kann ich auch auf YouTube gucken. Wie hier und hier. Needs more Rütten!

Nachtrag: wieder umkreist das Damoklesschwert meines TV-Tipps eine Serie. Irgendwann verdiene ich mein Geld damit, Fernsehshows mittels positiver Berichterstattung aus dem Sender zu kicken.