Posts

Es werden Posts vom März, 2017 angezeigt.

Deadpool Musical - Beauty & The Beast "Gaston" Parody

Bild
So schön, dass es hier rein muss - Deadpools Parodie eines Songs aus "Beauty & The Beast". Andere drehen da einen Film drumherum, Ryan Reynolds und seine Crew hauen so ein liebenswert bescheuertes Ding einfach so raus.


Seriencheck (100)

Bild
Die große Jubiläumsausgabe des Serienchecks. 100 Ausgaben sind es geworden mit diesem Beitrag, der zur Feier des Tages, tja... ähem... nicht so viele überragend tolle neue Serien bereit hält. Zusätzlich sind noch nicht mal drei Monate im Jahr vergangen und ich habe schon den zweiten Stamm an Grippeviren durchhusten und wegschleimen müssen. Aber dafür weiß ich, wer Schuld daran hat. Und zwar RITTENHOUSE. VERDAMMTES, VERFLUCHTES RITTENHOUSE.

TIMELESS SEASON 1


Zur Aufklärung: Rittenhouse ist die fiese Dunkelmunkel-Organisation in "Timeless", die die Zeitlinie verändern will, um noch mehr Macht zu gelangen, als sie eh schon hat. Genauer kann ich das nach der mittlerweile abgeschlossenen Staffel von "Timeless" auch nicht ausführen, so verschlagen agiert dieser üble Geheimbund. Sicher aber ist: Geht was schief, treibt sich was Böses in der Finsternis herum, droht alles den Bach runterzugehen, dann war es Rittenhouse. Nebenbei ist dies das ideale Werkzeug zur Drehbuchplot…

IniRadio #356: Grand Magus - On Hooves of Gold

Bild
Wenn ich krank bin, werde ich melancholisch und höre Heldenballaden. Hier ist eine.


Ricky Gervais als lachendes Publikum bei "The Big Bang Theory"

Bild
Irgendwann muss man einfach mitlachen.


TV Tipp: Galavant, 2. März, 22:15 Uhr, Disney Channel

Bild
Meine Lieblingscomedy des Serienjahres 2014/2015 findet endlich ihren Weg ins deutsche Fernsehen. Ich hatte seinerzeit einen Riesenspaß mit der Musical-Produktion "Galavant", weil die Show einfach frischen Wind ins Genre brachte. Basierend auf den bisherigen Promo-Videos des Disney Channels muss ich aber schon mal granteln:

1) Das Sneak-Peek-Video zeigt direkt den dicksten Spoiler der Auftaktfolge. Unschön.
2) Der Vorstellungs-Clip schneidet die besten Gags der Staffel zusammen. 
3) Es ist ohne Frage eine gute Entscheidung, die tollen Songs im Original zu belassen. Bei der Übersetzung scheint mir aber sehr viel vom Humor flöten zu gehen, weil man auf einen extra großen Mitsing-Font setzt und dadurch einiges vom Wortwitz abgeschnitten wird.
Korrektur: Ich habe die ersten beiden Folgen gesehen und bin sehr zufrieden mit der Synchro. Die Songs sind gut untertitelt und man hat sich sogar die Mühe gemacht, die Reime im Deutschen zu erhalten.  Respekt!



Das Original:



Dennoch werde…