10 Jahre "Inishmores Blick auf die Welt"

Als ich vor einer Dekade das erste Mal zaghaft meine Gedanken in die Welt hinaus schrieb, dachte ich mir: "In zehn Jahren zum Jubiläum haust du richtig was raus. Dann bist du begehrt, erfahren, vom Gelde umspült und von Weisheit durchdrungen".

Heute kann ich guten Gewissens sagen:
JA. Hat alles nicht geklappt. War aber trotzdem schön.

Die folgenden Statistiken konnte ich dem Blogger-Datenbeauftragten entreißen, würde es mir aber nicht anmaßen, für ihre Richtigkeit haften zu wollen:

252.321 Aufrufe
2.414 Posts
5.0 offizielle, bei Blogger eingeschriebene Follower (M@th3w, Mina, Stefan und heinerjaeger)

Anzahl der Blogbeiträge im Jahr:
2005: 90 / 2006: 284 / 2007: 330 / 2008: 307 / 2009: 370 / 2010: 281 / 2011: 227
2012: 196 / 2013: 177 / 2014: 104 / 2015: 49

80 Serienchecks, 93 CDs des Monats, 335 IniRadios, 2 Fußball-WM-EM-Tagebücher

Beste, weil reichliche Kommentarschreiber: bullion, frau awa, donvanone, thwidra, juliaL49, Alph, Erdge Schoss

Beste Musikredaktion, die meine Reviews ohne (durchaus angebrachtes) Kopfschütteln übernimmt: venue music

Cooler, weil prominenter Kommentarschreiber: Roland Austinat  

Prominentester Nicht-Kommentar-, aber E-Mail-Verfasser: Torsten Sträter hat mir nach diesem 
Beitrag wirklich eine Nachricht geschrieben, um auf sein Buch hinzuweisen. Auf den Mann lasse ich nix kommen. Nicht mal seine Herkunft aus der Stadt, deren Fußballverein letzte Saison noch schlechter war als Schalke.

Prima tolle Menschen: Alle, die hier seit Jahren, Monaten, Tagen oder Minuten mitlesen

Wer jetzt fußballenringend darauf gewartet hat, den Auftakt zu meinem Tagebuch zur Frauenfußball-WM in Kanada zu lesen: Das wird es nicht geben. Die Mädels schaffen es wohl auch ohne mich, alle Gegner zweistellig zu besiegen. Aber aufgemerkt! Sollten in den nächsten Spielen folgende Teams gewinnen, verlose ich unter den Kommentatoren dieses Beitrages einen amazon-Gutschein in nicht vollkommen unbeträchtlicher Höhe.

Siegen müssen: Schweden. Japan. USA. Frankreich. Spanien. Brasilien
Wer meine Tipp-Expertise kennt, der ahnt schon: So wird das wohl eher nicht kommen.

Kommentare

  1. Was schreib ich da noch über 9 Jahre, wenn hier schon das 10-jährige gefeiert wird!

    Wow, da gratuliere ich doch von Herzen und sage vielen Dank für die steten Serienchecks, die mir mein Programm für die kommenden Jahr(zehnt)e prophezeien.

    Auch wenn du damit "nur" ein Jahr länger bloggst als ich, so nehme ich dein Blog noch stets als große Institution als Geheimtipp in der Bloggerszene wahr. Insofern ja, alles richtig gemacht! :)

    AntwortenLöschen
  2. WOW! Gratuliere zum heurigen 10-Jährigen *andieserstellegrandiosentuscheinsetze*.
    Die Weisheit hat jedenfalls schon manches Mal an Dir genagt!

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Seriencheck (94)

Drehbuchidee