Shut up and take my spare change (VII)

Beim Auftakt zur 7. Staffel von "The Walking Dead" habe ich mich wirklich unwohl gefühlt, das war mir stellenweise doch zu viel des Brutalen und Schaurigen. Gut, dass amazon gerade 18er Blu-rays und DVDs für verkraftbare 3-4 Euro raushaut, was ich natürlich ausgenutzt habe, um meine Sammlung zu erweitern. Ergibt keinen Sinn, aber so bin ich halt.

Die Angebote hat ein User von mydealz schön hier zusammengefasst.
Der beliebte 5 Euro-Strafversand muss bezahlt werden, aber bei der Menge an guten Streifen ist das verkraftbar.

Hier die von mir gekrallten Schnäppchen:







Kommentare

  1. Ja, tolle Aktion! Obwohl ich mich trotz der Preise immer über die 5 Euro ärgere, speziell da ich meinen Whisky versandkostenfrei bekomme. Egal, andere Geschichte.

    "The Raid 2" und "Phantom Commando" habe ich mir auch geholt, von letzterem aber die unwesentlich teurere Blu-ray. Sag mal wie "You're Next" ist, den habe ich spontan wieder rausgeworfen. Ansonsten befindet sich noch die "Desperado"-Trilogie, "Centurion" und "Maggie" in meinem Kauf.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist immer noch ein Witz, diese 5 Euro-Sie-sind-erwachsen-und-müssen-daher-für-ihre-Filme-eine-Strafgebühr-zahlen-Abgabe.

      You're Next kenne ich selbst noch nicht, soll aber Home-Invasion-Horror sein. Laufe ich den ganzen Abend durchs Haus und schalte alle Lichter im Umkreis von 20 Metern ein...

      Habe eben gesehen, dass jetzt auch "Super" angeboten wird. Ach ja, früher konnte man seine Bestellungen bei amazon auch mal erweitern. Dann eben nicht.

      Löschen
  2. Das, was da bei The Walking Dead abging, liegt schon so weit hinter meiner Toleranzgrenze, dass alleine das Lesen darüber, was und wie es passierte, das Grabtuch endgültig über die 1. Folge der 1. Staffel und alle darauf folgenden Folgen legte ...
    Der nächste Kick nach sowas ist dann die Verlegung des Erlebens ins RL?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, das war wirklich keine schöne Familienunterhaltung, die ich mir bei Kaffee und Kuchen und umgeben von Menschen, die ich beeindrucken möchte, anschauen wollen würde.

      Meine Toleranzgrenze wird eher bei den Filmen überschritten, die auf schnittberichte.com längere Würdigung finden. Den Staffelauftakt von TWD verbuche ich da eher in die Kategorie "Muss ich mir nicht unbedingt gleich nochmal geben",

      Vor RL kommt wohl eher noch VR...

      Löschen
  3. Alleine gucken ist ja noch schlimmer ... ich muss des Abends mit dem Hund vor die Tür und in die Umgebung ... und dann ist es schon dunkel!

    Das mit dem VR stimmt ... das gibt es bei mir nicht, daher war es im Gedankengang anscheinend nicht enthalten.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Drehbuchidee

Weihnachtsnachklapp 2016