Spieltagslyrik: Das dauert!

Hände schlagen vors Gesicht
Das darf nicht sein, man glaubt es nicht
Von den Meisterkandidaten
Muss selbst Bayern etwas warten

Weil Schalke siegt ohn’ Unterlass
Verbreitet dabei wenig Spaß
“Sorry for nothing” heißt die Tour
Fünf Mal geht’s auf Ergebnis pur

Dazu muckt schließlich Leipzig auf
Verschiebt den Bierduschgroßeinkauf
In München seufzen alle still:
Jetzt kann’s noch dauern bis April!

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

IniRadio #376: Jono - No Return