IniRadio #262: Alabama Shakes - Hold On

Gestern bei Saturday Night Live gesehen und dank zweier energetischer Performances sofort ins Herz geschlossen: Alabama Shakes. Geile Band.



Und weil Christoph Waltz diesmal durch den Abend führte (ich bin so stolz, wie weit es der schlaksige Rotzlöffel aus Parole Chicago mittlerweile geschafft hat), hier noch der Trailer zu Djesus Uncrossed:

Kommentare

  1. Willkommen im Fruehling 2012 :)

    AntwortenLöschen
  2. Yeah! Ich weiß, ich zockele desöfteren wie "die ald' Oma hinnerher". Aber lieber spät als für immer "das Beste aus den 80ern, 90ern und den Megahits von heute"

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Seriencheck (94)

Drehbuchidee