High Definition für 19,97 Euro

Lange habe ich mich gewehrt, aber jetzt halte ich meine Nase doch mal in den Topf mit der hochauflösenden Suppe. Wenn Amazon.de schon den Xbox360 HD DVD-Player plus Fernbedienung für 10 Euro verschleudert, spiele ich gerne den Totengräber des Formats und schließe mir den Spaß an meinen PC an. Noch den bisher in meiner Sammlung fehlenden zweiten Teil der Mumien-Saga für 9,97 Euro draufgepackt und fertig ist das Einstiegspaket.



Und dann kostet bei der angelsächsischen Zweigstelle die Bourne-HD DVD Box (17,97 Pfund inklusive deutscher Tonspur) auch noch 2 Pfund weniger als die normale DVD-Box.

Der HighDef-Zombie hat mich an der Angel. Verdammt!

Kommentare

  1. Naja, wenigstens kann man die Fernbedienung später noch gebrauchen... ;)

    AntwortenLöschen
  2. Fernbedienung am PC hat sowas Stylisches ;)
    BluRay und ein HDTV kommt natürlich auch irgendwann, bei meinem aktuellen neutechnologischen Anpassungszyklus rechne ich schon deutlich vor 2020 damit.

    AntwortenLöschen
  3. Hm, man kann das HD-DVD-Laufwerk der Xbox360 an den PC anschließen? Das wusste ich noch gar nicht...

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Spieltagslyrik: Hummels

Spieltagslyrik: Herzlos forte