IniRadio #169: Anathema - Fragile Dreams

Nass-kaltes Scheißndreckwetter.
Da lad ich mir gerne ein paar Briten ein.
Zum Traurigsein.
Ich liebe deprimierend langsame Cellos.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Spieltagslyrik: Der Tiefpunkt (Bitte nicht abbrechen!)

Spieltagslyrik: Hirntod im Stadion