Backe Backe Spiele

Dieses Kickstarter ist schon eine spannende Angelegenheit. Gehöre ich doch auch zu den Leuten, die gerne ein paar Spieleklassiker in moderner Form wiederbelebt sähen. Eine Space Opera im Stil von Wing Commander inklusive "Ich komm grade von einer Tour, habe ein Kilrathi-As zu Staub geschossen und einen kapitalen Frachter kaputtgelasert, jetzt laber ich mit den Kollegen eine Runde, bevor ich mir einen neuen Orden abhole und dann noch schnell bei der Beerdigung von Captain Bonestar reinhusche"-Wohlgefühl. Oder alte Infocom-Textadventures in schickem 2D. Multiplayergestütztes Autogeballere in Draufsicht wie seinerzeit Super Cars II (inklusive Führerscheinfragen). Psychonauts 2.

Oder ein neues Space Quest. Moment, das gibt es jetzt wirklich auf kickstarter.com:

Nach dem Tim Schafer-Double-Fine-Adventure und der neuen CD von Amanda Fucking Palmer mein drittes finanziell unterstütztes Projekt. Jemand mit weiteren Tipps?

Kommentare

  1. Ich finde das Shadowrun-Projekt noch ziemlich interessant. Ansonsten einfach den aktuellen GameOne-Podcast zum Thema Kickstarter hören...

    AntwortenLöschen
  2. Ha, Amanda Palmer habe ich gestern auch unterstützt! Aber nur mit dem zweitpreiswertesten Angebot. Hätte ich die Kohle, würde ich sie zur Party zu mir einladen. :D Nach Tim Schafer ist das mein zweites Projekt. Es gibt schon ein paar interessante Sachen, z.B. auch ein neues Wasteland-Rollenspiel oder eine Neuauflage von Larry. Aber ich bin da noch etwas skeptisch, auch bei diesem Adventure. Wenn's gut wird, hole ich es mir dann, wenn es draußen ist. Ansonsten warte ich erst mal auf meine bisherigen zwei Produkte und dann schauen wir mal, was es weiterhin gibt.

    AntwortenLöschen
  3. @moviescape: da informiert sich jemand kompetent ;) Werde mir den GameOne-Podcast am Wochenende anhören. Shadowrun habe ich damals nicht mal das Original gespielt, von daher...

    @thwidra: o ja, wenn ich das Geld hätte, würde ich mir auch einiges an Goodies holen. Bei Larry ist glaube ich der allgemeine Tenor: "Al Lowe ist ein netter Kerl, aber Larry braucht heutzutage keiner mehr". Werde ich wie du mir genauer ansehen, wenn es draußen ist. Ich denke, die meisten Kickstarter-Projekte wird man sich später nachträglich kaufen können. Ausnahme ist wohl die Hülsbeck-Turrican-Audio-CD-Box, aber dafür bin ich zu wenig Fan von Elektrosounds.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Drehbuchidee

Weihnachtsnachklapp 2016