Presseschau: Der Mbourer Nachtbote (saarländische Edition) zur Harald Schmidt-Show vom 27. Oktober

Oh Leck, Harald, geh ford ! Do kennsche doch die Geisekichd krien. Du als Hauptscheff bischt mir jo mol e Freckert. Wo ich unn der moussa so de Finger im Arsch hann rundgehn losse, wa dabber dabber denne Naachtboote sesammeseknaube ! Du brauchsch ma nimä geschlich se komme. Aweila is awwa zabbeduschda.

Übersetzungshilfe hier

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Drehbuchidee

Weihnachtsnachklapp 2016