Aufrüsten für Riesenhühner

Schon drollig zu sehen, wie seit dem Release der Demo-Version des Über-Shooters CRYSIS eifrigst DirectX 9-Screenshots und DirectX 10-Screenshots in unterschiedlichen Auflösungen miteinander verglichen werden.

HALLO?

Ich kann mich ja täuschen, aber das Spielprinzip beruht doch darauf, durch den Dschungel zu hetzen, alles niederzuballern und nicht selbst dabei draufzugehen. Mal ganz grob zusammengefasst. Ich bezweifle insofern sanft, ob angesichts dessen die Zeit bleibt, um mit den nordkoreanischen Soldaten über die fehlende physikalisch korrekte Ausleuchtung des Steins an der Böschung hinten links zu diskutieren.

Natürlich konnte ich mit meiner Kiste die Demo nicht anspielen. Überhaupt war ich bis dato sehr kritisch, ob ich dafür wirklich aufrüsten sollte. Aber dieses Video überzeugt mich dann doch:

Kommentare

  1. Die armen Hühner. Aber wenn das im Spiel wirklich drin sein sollte... Weia!

    AntwortenLöschen
  2. Wird wohl nicht im Spiel drin sein, obwohl ich das super fände. Die Story geht wohl eher in Richtung Independance Day statt Attack of the Superchicken Deluxe.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Spieltagslyrik: Hummels

Spieltagslyrik: Herzlos forte