Dr. Tobias Fünke braucht Ihre Hilfe

Heute Abend.
20:15 Uhr auf Comedy Central.
Letzte Erinnerung.
Arrested Development.
Göttlich.
Einschalten.
Und wehe, die Synchro ist nix geworden.




Nachtrag:
Oh. Mein. Gott. Sie. Ist. Nix. Geworden.

Kommentare

  1. Wenn nichts dazwischen kommt (fliegende Kühe oder so), werde ich mal reinschauen. Ich erwarte aber nicht zu viel, da ich schlimmstes für die Synchro befürchte.

    Hab gestern mal in "Extras" reingezappt. Ganz grausam.

    AntwortenLöschen
  2. Da heute ja leider nur 1 Folge "CSI" auf RTL kommt und um 20:15 dieser neue deutsche CSI-Klon "Post mortem", werde ich vielleicht auch mal reinschauen ...

    AntwortenLöschen
  3. Hatte ich schon erwähnt, dass ich kein ComedyCentral empfange? Aaaargh!

    Dass die Synchro bei so was Mist ist, kann man sich schon denken. Wenigstens Extras kenne ich nicht im Original und von Arrested Development nur ein paar Folgen, da macht das nicht so viel aus...

    Ach ja: Die neue Version von Blogger ist Mist, weil ich 1. nach der Wortbestätigung schon immer denke, ich hab alles, und 2. der Tab nach dem Feld Name mich sonstwohin, aber nicht in das Feld Ihre Website befördert... Bitte mal deswegen beschweren. :)

    AntwortenLöschen
  4. Also, sooo grausam fand ich die Synchro bei Extras nun eigentlich nicht. Die deutsche Stimme von Ben Stiller, die Schottin hört sich auch komisch an (aber man versteht sie!) - nur bei Ricky haben sie ziemlich danebengesemmelt.

    Aber was sie aus Arrested Development gemacht haben, o weia. Außer Portia de Rossi (die ihre "Ally"-Stimme hat) war das rein gar nix.

    @pinkbuddha:
    Ha! Mir passiert das auch immer. ch dachte schon, ich wäre der Einzige.

    AntwortenLöschen
  5. Hmm ... also besonders witzig fand ich die erste Episode ehrlich gesagt nicht! Lag vermutlich an der Synchro ... ;-) Oder daran, dass das die Pilotepisode war und erstmal die ganzen Personen und deren Beziehungen vorgestellt wurden ...

    AntwortenLöschen
  6. Ich fand's ganz heiter, aber irgendwie ist das nicht so meins. Ich steh wohl auch einfach nicht auf so 30 Minuten extreme Comedy. Lieber eine ganze Stunde und ab und zu mal ein guter Gag so wie bei Monk.

    Und was die immer in den Pausen senden, die kleinen Filmchen mit versteckter Kamera und so. Und überhaupt, Badesalz zu senden.

    Nein, ich kann nicht anders: Ich warte sehnsüchtig auf den Tag, wo der ganze bekloppte Sender wieder eingestampft wird und wieder Terra Nova läuft.

    Bei der neuen Version von Blogger bin ich nur "Miss", in der alten noch "Miss Sophie". Früher war alles besser.

    AntwortenLöschen
  7. Hä, jetzt bin ich wieder "Miss Sophie"? Oder ist das wieder die alte Blogger-Version hier?

    AntwortenLöschen
  8. @martin: es war die Synchro.
    @miss sophie: ich hab nix geändert. Wirklich nicht.

    AntwortenLöschen
  9. So, auch gesehen. Fand die Synchro gar nicht so schlimm, aber vermutlich auch nur, weil ich das Original nicht kenne. Werde dranbleiben oder mir gleich die UK-Box der ersten Staffel holen... ;-)

    Die Synchro der Promis bei "Extras" ist sicher auf hohem Niveau, doch Andy? Nicht wiederzuerkennen. Wenn ich das Original nicht kennen würde, wär's aber wohl auch nur halb so wild.

    AntwortenLöschen
  10. Leider muss ich mich schon wieder als komplett unwissend outen ... wie in aller Welt finde ich diesen Kanal? ... Wenn ich ihn nicht finde, dann kann ich ja schon wieder nicht mitreden ... jedenfalls nicht mit kompetentem Anstrich ... ;)

    AntwortenLöschen
  11. @frau awa:
    Erstmal die Theorie: theoretisch ist Comedy Central über Satellit und Kabel zu empfangen. Müsste an der Stelle sein, wo vorher mal Viva Plus zu finden war.
    Mehr Infos hier

    Jetzt zur Praxis: da ist Suchen und Hoffen angesagt.

    AntwortenLöschen

Kommentar posten

Beliebte Posts aus diesem Blog

Spieltagslyrik: Triple für Bayern, Double für Katar

Spieltagslyrik: Stille Feier