Brückenbau durch Kinoschau

Natürlich hat auch bei mir der Auftritt des demokratischen Präsidentschaftskandidaten Barack Obama Spuren hinterlassen. Wie sagte er doch beispielsweise am Donnerstag in seiner Rede an der Siegessäule in Berlin:
Berlin ist der Ort, an dem Amerikaner und Deutsche gelernt haben, zusammen zu leben und zusammen zu arbeiten

Genau.
Landstuhl in Rheinland-Pfalz ist übrigens ebenfalls so ein Ort.
Zusätzlich schaut man sich dort gemeinsam im Broadway-Kino Filme im englischen Original an. Wobei ich heute aus tiefer Verbundenheit mitgemacht habe (reiner Zufall, dass die beiden Filme erst später in Deutschland anlaufen):


Eigentlich wollte Mr. Obama ja am Freitag Landstuhl besuchen, hat jedoch kurzfristig abgesagt.
Wahrscheinlich hat er die beiden Blockbuster schon gekannt.

Reviews folgen...

Kommentare

  1. Du kannst dir meines Neids sicher sein...

    AntwortenLöschen
  2. Den koste ich heute den ganzen Tag aus, mein Lieber!

    AntwortenLöschen
  3. Damnit! Du Glückspilz hast schon Dark Knight gesehen...

    AntwortenLöschen
  4. Yes, i have!
    Und er war wirklich gut.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Spieltagslyrik: Hummels

Spieltagslyrik: Herzlos forte