Wissenschaftscomedy

Dank Lügenbaron Kalle-Theo von Copy zu Paste ist obiger Begriff ja derzeit zurecht in aller Munde. Es gibt allerdings auch Menschen, die diese Sparte vorsätzlich betreiben. Wie Vince Ebert, dessen Programm "Denken lohnt sich" ich jedem intelligenzfähigen Menschen wärmstens an die Hirnrinde legen möchte. Schon die Stimmlage erinnert mich an den unvergessenen Eberhard Weiß vom Telekolleg (der übrigens 2006 verstarb und Hard Rock-Fan gewesen sein soll).

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Drehbuchidee

Weihnachtsnachklapp 2016