IniRadio #230: Dragonforce - Cry Thunder

Kinders, sperrt die Drachen ein, die Hochfrequenzfrickler sind wieder am Start. Mit neuem Sänger und noch leicht gedrosseltem Tempo, aber sonst ist alles wie gehabt. Dezent nerviges Keyboard und Lyrics von einem 12-jährigen Fantasybuchleser inklusive. Egal, Hauptsache, die Gitarren quietschen schön harmonisch bei den Soloparts. Das brauch ich manchmal.


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Seriencheck (94)

Drehbuchidee