Das in einem Satz zusammengefasste Tageshighlight plus Suchmaschinenstichwörter (III)

"Ich habe eben bei dem Gedanken, dass Schalke mit einem Sieg heute alleiniger Tabellenführer mit 3 Punkten Vorsprung werden könnte, herzhaft lachen müssen"

Schock Tokio Hotel lösen sich auf

Kommentare

  1. Schalke weiß immer wieder zu überraschen, immerhin liegt der letzte Abstieg nun schon eine Weile zurück ...
    was allerdings einen Schock auslösen sollte, wenn sich Tokio Hotel auflösen ... außer bei den Bandmitgliedern, denen plötzlich der pekuniäre Nachschub fehlt *schulternzuck* ... Daniel Küblböck war auch mal so ein Phänomen ...

    AntwortenLöschen
  2. Ich gebe zu, ein Schock für mich wäre das wirklich nicht. Hätte eher die Tendenz zur Wohltat hin. Aber für den Fall der Fälle stünde bestimmt die nächste Teeniekreischtruppe einsatzbereit.

    AntwortenLöschen
  3. Gottschalk wird nicht nur alt, sein Leiden an Selbstüberschätzung und der Drang sich vor (manchmal auch hinter)attraktiven Frauen zum Affen zu machen wir immer peinlicher .... aber er merkt es nicht. Leider!

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Spieltagslyrik: Hummels

Spieltagslyrik: Herzlos forte