Japanische blaue Augen

Hoppla, da haben uns die japanischen Kampfkicker ja ganz schön die Hammelbeine lang gezogen. Der 7:0-Sieg gegen Luxemburg war demnach wohl doch ein Muster ohne Wert (wobei ich schon damals der Meinung war, dass 5-6 der Tore gegen international renommiertere Gegner nie zustande gekommen wären). Weshalb allerdings Takahara, der sonst sicherste Chancentod der Liga, gleich zweimal trifft, lässt schon fast Betrugsvorwürfe aufkommen. Erst gewerbsmäßiges Vortäuschen vollkommener Chancenauswertunfähigkeit und dann sowas. Das geht nicht mit rechten Dingen zu.

In jedem Fall war es eine lustig anzusehende Partie. Ich wollte nach der 66. Minute schon nachschlagen, welche Mannschaft als Aufbaugegner noch in Betracht käme (hat der Vatikan eigentlich eine eigene Elf?). Dank Standardsituationen und gekonntem japanischen Anschiessen des deutschen Keepers (das erinnerte an 2002) langte es aber doch noch für ein Unentschieden.

Die WM könnte unterhaltsam werden.

Kommentare

  1. Ich sehe schon: wir werden viel Spaß während der WM haben. Bislang geht der ganze Rummel noch irgendwie an mir vorbei (Magisterarbeit, hint, hint...) aber das Ergebnis gestern hat bei mir auch ein raues Lachen hervorgerufen.

    Oder um es mit Harald Schmidt zu sagen: Warum machen die eigentlich so einen Aufriß für drei Spiele?

    AntwortenLöschen
  2. Ich tippe auf immerhin 4 Spiele.
    Gruppenzweiter, Achtelfinale gegen England oder Schweden, Ende von Deutschland.
    Das wird nix...

    Ich hoffe nur, dass Holland nicht weiter kommt als wir. Diese Schande wäre wirklich unerträglich. Wir blamieren uns auch ohne Holland schon genug...

    AntwortenLöschen
  3. Wenn ich mir so anschaue, was unsere Vorrundengegner zusammenkicken, wäre ein Ausscheiden nach drei Spielen wirklich sehr kläglich.

    Im Achtelfinale sehe ich aber auch schon Endstation, wenn wir nicht ganz viel Dusel haben. Dann aber bitte gegen Schweden oder Paraguay rausfliegen, um Himmels willen nicht gegen die Engländer.

    Meine aktuelle "Och nö, die bitte nicht"-Liste:

    England (nur echt mit der "wir graben den zweiten Weltkrieg wieder aus"-Presse)
    Italien (wir holen nach dem 1:0 alle Stürmer raus)
    Mexiko (okay, unwahrscheinlich, aber die halten sich bei jeder WM vorab für die Besten)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Spieltagslyrik: Hummels

Spieltagslyrik: Herzlos forte