Bild, das am besten illustriert, was ich jetzt wirklich lieber täte, als vor einem Monitor zu sitzen und mir Schweiß aus den Poren zu drücken

Kommentare

Kommentar posten

Beliebte Posts aus diesem Blog

Spieltagslyrik: Triple für Bayern, Double für Katar

Spieltagslyrik: Stille Feier