Schon wieder Werbung. Diesmal Nike.

Was ist denn hier los? Aufgebrachte Leser allenthalben. Aber keine Angst, dieser Werbespot ist richtig gut geworden. Zwar ist mein liebstverhasster Spieler Cristiano Ronaldo dabei und es fehlt natürlich Heiko Westermann als WM-Held, aber sonst würde ich sagen - spielt den in der Werbepause und ich lasse ein, zwei Klopausen dafür aus:

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Drehbuchidee

Weihnachtsnachklapp 2016