Zum Tod von Michael Jackson

Ich habe "Thriller" in meinem Plattenschrank stehen, das Video zum gleichnamigen Song ist immer noch großartig, "Beat It" hat ein für Popverhältnisse prächtiges Gitarrensolo drin, deshalb:

Rest in peace, Michael. Thank you for the music.




[Edit: bitte keine Links zu oder eigene Stillosigkeiten in den Kommentaren. Ich habe innerhalb weniger Minuten schon einige davon im Netz gesehen und schäme mich ein wenig dafür]

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Drehbuchidee

Weihnachtsnachklapp 2016