Chillin' Sunday at the Kuroshio Sea Aquarium

Wenn ich das Geld dafür hätte, würde ich mir einen riesigen Plasmabildschirm kaufen, unten stehendes Video darauf laufen lassen, ein Schild mit der Aufschrift "NICHT FÜTTERN! AUCH NICHT DIE MENSCHLEIN UNTEN AM RAND!!" drankleben und den ganzen Sonntag relaxt draufstarren, bis ich sanft seufzend nach hinten umkippe.

Kuroshio Sea - 2nd largest aquarium tank in the world from Jon Rawlinson on Vimeo.


Das weltgrößte Aquarium ist übrigens das Georgia Aquarium in Atlanta. Da gibt es allerdings nicht so berauschend schöne HD-one-shot-in-your-face-til-your-eyes-pop-out-Filmchen von.

Kommentare

  1. Das Video habe ich heute morgen auch schon gesehen und fand's einfach nur schööööön.

    Würde es mir gerne mal live ansehen. Wer finanziert mir den Trip nach Japan?

    AntwortenLöschen
  2. Btw. die beiden Taucher im Aquarium fand ich ja auch sehr faszinierend.

    AntwortenLöschen
  3. Wegen des herumfuchtelnden Typen habe ich die Taucher zuerst gar nicht richtig würdigen können. Live würde ich mir das auch mal sehr gerne antun. Falls du einen finanzkräftigen Gönner findest, lass es mich wissen ;)

    AntwortenLöschen
  4. Joa, da würd ich auch mitkommen. ;)

    Ist wirklich sehr entspannend und mir fiel dabei spontan ein, dass ich schon ewig mal ins Aquarium im Hamburger Zoo gehen wollte. Nehm ich jetzt gaaanz fest vor, auch wenn das vermutlich nicht ganz so beeindruckend sein wird. (Allerdings glaube ich, dass es da irgendwie auch Spinnen gibt... Ich glaub, das hat mich damals davon abgehalten.)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Weihnachtsnachklapp 2016

Seriencheck (98)

Drehbuchidee