Bildliche Kontrapunktsetzung in angesehenen Fußballfachmagazinen

Da erschrecke ich am Montag doch dezent über Lothar Matthäus auf dem Cover des kicker. Schnell bin ich allerdings beruhigt: in der neuen Reihe "Idole im Interview" wird endlich gnadenlos mit all den widerlichen Loddar-Vorurteilen aufgeräumt. Unser Rekordnationalspieler ist kein egoistischer, aufgeblasener Gockel, der jungen Dingern nachjagt. Sondern ein Fachmann, zurückhaltend, nachdenklich, ein Teamplayer.

Jedenfalls bin ich mir dessen ziemlich sicher, denn ich habe das Interview noch nicht gelesen. Aber das verwendete Bild (geschossen von einem extra für diese Serie beauftragten, renommierten Fotografen aus Berlin) bleibt mir sofort im Auge haften.

Die Leute beim kicker sind und bleiben eben wirklich die Geilsten.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Spieltagslyrik: Hummels

Spieltagslyrik: Fortuna Zombies