James Gunn's SUPER

Endlich ein Film über meine Lieblingsbenzinsorte (ohne E10). Nein, kleiner minerölwirtschaftskritischer Scherz.

Als Fan von "Kick-Ass" muss ich natürlich "Super" sehen. Mit Dwight Schrute als Superheld, Juno als Sidekick, dem Elfchen aus Herr der Ringe, dem alten Schinkenspeck-Kevin und NATHAN "Captain Mal/Hammer" FILLION. Ab dem 1. April in ausgewählten Kinos in Amerika. Und wehe, wenn nicht bald auch hierzulande. Oder blitzartig auf DVD/Blu-ray.



via Fünf Filmfreunde

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Drehbuchidee

Weihnachtsnachklapp 2016