Eishockeystockmagie

Neues vom Spocht.
Heute: Eishockey in Russland. Wo Puck und Stock auch mal getrennte Wege gehen können...



[Bevor wer jetzt Uri Geller oder Vincent Raven anrufen will: natürlich hat der Stock einen Faden, das Spiel ist ein All-Star Game Fun Event und der Spieler entfernt die Vorrichtung gut sichtbar nach seinem Schuss. Trotzdem handwerklich schön gemacht]

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Drehbuchidee

Weihnachtsnachklapp 2016