Andy Barker, Frührentner

Als US-TV-Serienkonsument sieht man sich ja stets mit der Frage konfrontiert, ob die gerade eben für gut befundene Serie auch über eine längere Zeit laufen wird. Schließlich muss man desöfteren den Kopf darüber schütteln, welche Shows über dem großen Teich abgesetzt bzw. nicht verlängert werden, während hierzulande diverser Schrott über Wochen hinaus meine Bildröhre beleidigen darf.

Den Vogel abgeschossen hat nun die altehrwürdige NBC, die Andy Richters neuer Comedy "Andy Barker, P.I." schon vor Sendestart ein kurzes Leben beschert hat. Vor Sendestart! Statt 6 Episoden gibt es nur 5, danach ist Schluss. Die Zuschauer werden gar nicht erst befragt. Tough times in american television. Und schade für Andy, den ich als Sidekick von Conan O'Brien und in "Andy Richter Controls The Universe" gerne gesehen habe.

Ich überlege gerade, wieviele Ausgaben ich dem Gameshow Marathon auf Pro7 zugestanden hätte. Die wären wohl nicht mal zum Aufbau der Kulissen gekommen...

Kommentare

  1. Neuerlich hat auch RTL2 den Vogel abgeschossen. Aber sowas von. Battlestar Galactica Season 2 wird nicht vor 2008 gezeigt und auch das ist nicht garantiert. Und deshalb kann die deutsche DVD-Box auch nicht vorher veröffentlicht werden, die noch dazu gesplittet wird. Die trauen sich wirklich was...

    AntwortenLöschen
  2. Über die deutsche Behandlung von Serien reg ich mich schon gar nimmer auf. Die australische Komplettbox für 25 € tut's schließlich auch ;-)

    Gegen Absetzungen aufgrund mangelnder Quoten/schlechten Geschmacks in Amiland gibt es dagegen leider keine Abhilfe.

    AntwortenLöschen
  3. Hey, aber man kann den 1. Teil der DVD-Box schon bei amazon vorbestellen. ;) Eine Sauerei ist das allerdings. Zumal die bei RTL 2 doch eh keine anderen Quotenknaller haben, die sie zuerst unbedingt versenden müssten...

    Wo gibt's denn die australische Box für 25 Euro?

    AntwortenLöschen
  4. Die Aussi-Box gibt's hier: http://www5.cd-wow.net/detail_results_2.php?product_code=384327 :-)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Spieltagslyrik: Stille Feier

Spieltagslyrik: Nach vorn' geht nischt